(03332) 446741
 

97/17 B: Gebäude groß

07.12.2017 - 16:18 Uhr

 

Fuchsweg - Schwedt/Oder OT Vierraden

 

Ausgerückte Fahrzeuge: TLF 20/40 St, SW 2000, GW-Mess

 

 

Am späten Donnerstagnachmittag wurden wir gemeinsam mit den Hauptamtlichen Kräften der Feuerwehr Schwedt, der Ortsfeuerwehr Schwedt/Oder - 2. Zug, der Ortsfeuerwehr Vierraden und der Ortsfeuerwehr Gatow zu einem Laubenbrand in den Ortsteil Vierraden alarmiert. Vor Ort speisten wir mit unserem Tanklöschfahrzeug das Löschgruppenfahrzeug der Ortsfeuerwehr Vierraden mit Löschwasser ein. Weiterhin stellten wir einen Trupp als Sicherheitstrupp der unter Atemschutz tätigen Kameraden bereit. Außerdem wurde durch uns der Behandlungsplatz für den Rettungsdienst mittels Flutlicht ausgeleuchtet. Der Schlauchwagen und der Gerätewagen Messtechnik blieben vor Ort in Bereitstellung.

 

Nachdem wir aus dem Einsatz ausgelöst wurden stellten wir den Brandschutz im Stadtgebiet in Form einer Wachbereitschaft sicher, da die Hauptamtlichen Kräfte noch vor Ort tätig waren.

(Einsatz 98/2017)