(03332) 446741
 

MZB

Das Mehrzweckboot (MZB) dient zur Brandbekämpfung, Ölschadensbekämpfung auf Gewässern und zur Menschenrettung.

 

Das MZB wurde im Jahr 2013 durch den Landkreis Uckermark über das INTERREG IV Förderprogramm beschafft und dient vornehmlich für die Ölschadensbekämpfung auf dem Grenzfluss "Oder". Darüber hinaus kann das MZB zur Brandbekämpfung eingesetzt werden. Dafür verfügt es über eine fest verbaute Saugleitung unter dem Boot, sowie eine Abspannvorrichtung für eine Tragkraftspritze und einen Wasserwerfer. Auch für die Rettung von im oder auf dem Wasser verunfallten Personen ist das MZB bestens gerüstet. Dafür verfügt es über eine Lagerung für eine Krankentrage und einer Bugklappe. Angetrieben wird es durch zwei 115 PS starke Außenbordmotoren.