(03332) 446741
 

14/17 H: Öl-Land

06.03.2017 - 13:19 Uhr

Stadtgebiet Schwedt/Oder

 

Wir und der 2. Zug der Ofw Schwedt wurden durch die HAK nachalarmiert, da sich eine Ölspur vom Waldrand bis ins Zentrum zog. Als erstes kontrollierten wir die Berliner Straße und konnten dort keine Feststellung machen. An der Kreuzung Lindenallee / Dr.-Theodor-Neubauer-Straße begannen wir, die dort festgestellte Ölspur zu beseitigen. Diese zog sich bis zur Robert-Koch-Straße. Insgesamt benötigten wir 6 Sack Ölbindemittel. Im Anschluss kontrollierten wir noch den Hanns-Eisler-Weg, ohne jedoch eine Feststellung zu machen und beendeten daraufhin den Einsatz.

Der GW-L versorgte die eingesetzten Kräfte mit Kehrmaterial und Bindemittel.

 

Weitere Kräfte:

Hauptamtliche Kräfte Feuerwehr Schwedt

2.Zug Ortsfeuerwehr Schwedt

Polizei Brandenburg

Bilder: Ortsfeuerwehr Schwedt 1.Zug